| 14:48 Uhr

Bläserquartett spielt zum Auftakt

Holz. Die Interessengemeinschaft Holzer Vereine lädt für Samstag, 3. Dezember, ab 14 Uhr zu ihrem Weihnachtsmarkt auf den Marktplatz ein. In diesem Jahr beteiligen sich mit dem Bienenzuchtverein, den Dartfreunden Waldeck, dem Förderverein der Kita, dem Haus Fröhnwald, der Karnevalsgesellschaft Hilaritas, den Holzer Klutzkepp, dem katholischen Kirchenchor, der Komödie Holz , dem Reit- und Fahrverein, dem Fußballverein Holz-Wahlschied, dem Turnverein, dem Fechtclub und der Bürgerinitiative Fröhner Wald 13 Vereine. Die Besucher erwartet ein reichhaltiges Angebot an Speisen, Getränken sowie selbst angefertigter Weihnachtsartikel . Fredy Dittgen

Auf der Getränkekarte stehen unter anderem roter und weißer Glühwein, Apfelpunsch, Kinderpunsch sowie "Spezialdrinks" wie Doppelbull, heißer Hugo oder Lumumba. An Speisen werden beispielsweise Pizzabrötchen, Gulaschsuppe oder Käselauchsuppe angeboten. Offiziell eröffnet wird der Weihnachtsmarkt um 16 Uhr durch ein Bläserquartett, organisiert von der Aktion Kultur Heusweiler. Im Anschluss führen die Kinder der Kindertagesstätte Holz eine weihnachtliche Geschichte vor. Um 17 Uhr kommt der Nikolaus und bringt für die kleinen Gäste Weihnachtsgeschenke mit. Von 18 bis 19 Uhr singt die Holzer Boygroup Weihnachtslieder.

Das könnte Sie auch interessieren