| 00:00 Uhr

Baugrunduntersuchung auf der A 8 bei Heusweiler

Heusweiler. Eine so genannte Baugrunduntersuchung hat der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) am heutigen Mittwoch, 8-16 Uhr, auf der Autobahn 8 geplant, und zwar in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen (AS) Schwarzenholz (15) und Heusweiler (16) auf einer Länge von insgesamt 5000 Metern. red

"Die Untersuchungen werden auf der Überholspur in Fahrtrichtung Neunkirchen beginnend in vier kleinen Feldern auf einer Länge von jeweils 100 Metern erfolgen, anschließend in Fahrtrichtung Luxemburg fortgeführt" heißt es in der Mitteilung des LfS. Während der Bauzeit wird der Fahrzeugverkehr einstreifig an der Baustelle vorbeigeführt.

Der LfS rechnet nur mit geringfügigen Verkehrsstörungen. Dennoch wird den Autofahrern empfohlen, mögliche Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und etwas mehr Fahrzeit einzuplanen.