| 16:19 Uhr

Nachrücker bei der SPD
Alfred Michaelis neu im Rat

Alfred Michaelis ist neu im
Heusweiler
Gemeinderat.
Alfred Michaelis ist neu im Heusweiler Gemeinderat. FOTO: Fredy Dittgen
Heusweiler. Heusweiler: 64-jähriger Berufskraftfahrer rückt nach für Christoph Feld.

Alfred Michaelis aus dem Heusweiler Ortsteil Dilsburg gehört jetzt der SPD-Fraktion im Gemeinderat an. Der 64-jährige Berufskraftfahrer wurde in der jüngsten Ratssitzung von Bürgermeister Thomas Redelberger (CDU) zur gesetzmäßigen und gewissenhaften Ausübung seines Amtes und zur Verschwiegenheit verpflichtet. Michaelis rückt für Christoph Feld aus Wahlschied nach, der sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat. Anstelle von Feld wird Michaelis nun auch die Interessen der SPD im Bau- und Verkehrsausschuss sowie im Rechnungsprüfungsausschuss des Gemeinderates vertreten. Alfred Michaelis ist der Bruder des langjährigen CDU-Gemeinderatsmitglieds Fritz Michaelis. Kommunalpolitisch aktiv ist er seit 2009. Damals schloss er sich dem SPD-Ortsverein an, arbeitet seither im Ortsvereinsvorstand mit und hat seit der Kommunalwahl 2014 ein Mandat im Heusweiler Ortsrat. Zudem ist Michaelis seit vier Jahren für das SPD-Kummertelefon verantwortlich, das von vielen Bürgern genutzt wird, um ihre Probleme, Anregungen und Anliegen an die Kommunalpolitik weitergeben zu können – ganz egal, welcher Partei diese Menschen nahestehen.


(dg)