| 13:53 Uhr

Absolut fahruntüchtig hinterm Steuer

Heusweiler. Einer Polizeistreife fiel am Samstagabend gegen 22 Uhr ein Mazda auf, der in Schlangenlinien durch die Völklinger Straße in Heusweiler fuhr. Bei der Kontrolle konnten die Beamten bei dem 69-jährigen Autofahrer "eine alkoholische Beeinflussung feststellen", so der Polizeibericht. Der bei einem Alkoholtest ermittelte Promillegahalt ergab eine absolute Fahruntüchtigkeit des Autofahrers. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, zudem stellte die Polizei seinen Führerschein sicher und leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein. red

Das könnte Sie auch interessieren