1. Saarland
  2. Saarbrücken

Vorbeugung gegen Herzinfarkt: Herzinfarkt: Arzt nennt die Warnsignale

Vorbeugung gegen Herzinfarkt : Herzinfarkt: Arzt nennt die Warnsignale

„Schmerzen in der Brust – wann wird’s gefährlich?“ heißt ein Gratis-Vortrag im Bürgerhaus Dudweiler.  Dr. Florian Custodis, Chef-Kardiologe im Klinikum Saarbrücken, hält ihn am Donnerstag, 17. Mai, ab 19 Uhr. Herz- und Gefäßerkrankungen gehören zu den häufigsten Todesursachen. Allein in Deutschland erleiden jedes Jahr etwa 300 000 Menschen einen Herzinfarkt. Um ihn zu vermeiden, sind Vorbeugung und das Wissen um Warnsignale wichtig.

„Schmerzen in der Brust – wann wird’s gefährlich?“ heißt ein Gratis-Vortrag im Bürgerhaus Dudweiler.  Dr. Florian Custodis, Chef-Kardiologe im Klinikum Saarbrücken, hält ihn am Donnerstag, 17. Mai, ab 19 Uhr. Herz- und Gefäßerkrankungen gehören zu den häufigsten Todesursachen. Allein in Deutschland erleiden jedes Jahr etwa 300 000 Menschen einen Herzinfarkt. Um ihn zu vermeiden, sind Vorbeugung und das Wissen um Warnsignale wichtig.

Anmeldungen unter (0 68 97) 76 16 87, vhs-dudweiler@t-online.de.