Zwei Chöre geben erstmals ein gemeinsames Konzert

Zwei Chöre geben erstmals ein gemeinsames Konzert

Großrosseln. Der Männergesangverein Großrosseln und der gemischte Chor Karlsbrunn werden erstmals in ihrer Geschichte ein gemeinsames Konzert veranstalten. Beide Chöre haben in der Vergangenheit bereits jeweils für sich sehr erfolgreich Konzerte veranstaltet

Großrosseln. Der Männergesangverein Großrosseln und der gemischte Chor Karlsbrunn werden erstmals in ihrer Geschichte ein gemeinsames Konzert veranstalten. Beide Chöre haben in der Vergangenheit bereits jeweils für sich sehr erfolgreich Konzerte veranstaltet. So sind die Opern- und Oppertettenabende des Männergesangverein Großrosseln und die Karlsbrunner Chorkonzerte weit über die Grenzen unseres Ortes hinaus bekannt und beliebt. Da Großrosseln eine neue Kulturhalle besitzt, werden die beiden Vereine dort ihr gemeinsames Konzert gestalten. Zum einen sind beide Vereine freundschaftlich verbunden und haben zudem noch einen gemeinsamen Dirigenten, nämlich Bernhard Hayo. Neben den beiden Chören werden noch zwei Solisten das Programm gestalten, Vanessa Calcagno und der Tenor Joscha Gregor Blatzheim. Zur Zeit bereiten sich die beiden Chöre intensiv auf das Ereignis vor. Die Moderation des Abends hat Thomas Wollscheid übernommen. Das Konzert findet am Samstag, 17. Mai, 20 Uhr in der Rosseltalhalle Großrosseln statt. red