Warndt-Weekend mit viel Natur, Sport und Kultur

Grenzüberschreitender Veranstaltungsmarathon : Warndt-Weekend mit viel Natur, Sport und Kultur

Das Warndt-Weekend lockt vom 30. Mai bis 2. Juni in die Grenzregion. Etliche Natur-, Sport- und Kulturveranstaltungen listet der Eurodistrict Saar-Moselle auf. Die Alte Grube Velsen steht im Zeichen der Kunst.

Maler, Bildhauer und Fotografen mit internationalem Renommee präsentieren ihre Werke. „V.Art Velsen 2019“ heißt die Ausstellung, die am 30. Mai von 15 bis 19 Uhr und die weiteren Tage von 10 bis 19 Uhr zu sehen ist. Im Museum Les Mineurs Wendel in Petite-Rosselle können die Besucher die Geschichte der Kohle hautnah erfahren. Das weitere Programm reicht von Wanderungen und Radtouren über ein Waldkonzert mit Tieren im Waldcamp Warndt in Völklingen bis zum Flohmarkt am 2. Juni in Hombourg-Haut. Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte bietet am Wochenende freien Eintritt für alle, die das Programmheft des Warndt-Weekends vorlegen können.

www.saarmoselle.org

Mehr von Saarbrücker Zeitung