| 20:40 Uhr

Es blieb bei Sachschaden
Frau schläft während Fahrt am Steuer ein

(red) Am Mittwochnachmittag hat sich ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall in der Emmersweilerstraße  ereignet. Eine Französin rumpelte mit ihrem grauen VW  Golf über eine Verkehrsinsel und knallte dabei an zwei Verkehrszeichen.

Sie  blieb unverletzt, aber das Auto musste abgeschleppt werden. Laut Polizeibericht war die Frau während der Fahrt eingeschlafen. Ihr steht nun ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung bevor.