| 20:19 Uhr

Unfall mit hohem Sachschaden
Unfall beim Wenden auf der Straße

Großrosseln.

Eine 85-jährige Autofahrerin hat am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr mit ihrem Wagen, einem Mercedes-Benz, einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem es erheblichen Sachschaden gab. Verletzt wurde aber niemand. Wie die Polizei Völklingen berichtet, befuhr die 81-Jährige die  Emmersweilerstraße aus Richtung Großrosseln kommend in Richtung Emmersweiler. In Höhe des Hauses Nummer 21 wollte sie ihren Wagen wenden. Dabei geriet sie jedoch mit der  Fahrzeugfront in den Gegenverkehr und stieß mit dem Mercedes-Lastwagen eines in Gegenrichtung fahrenden 63-jährigen Mannes zusammen. Ihr eigenes Auto wurde dabei um 180 Grad gedreht und kollidierte anschließend mit der Eingangstreppe eines Hauses. Am Pkw entstand durch den doppelten Zusammenprall erheblicher Sachschaden, der Lastwagen wurde leicht beschädigt. Und auch an der Treppe entstand Sachschaden.