Transporter im Gegenverkehr: Unfall

Am Samstag gegen 6.45 Uhr hat sich in der Karlsbrunner Straße ein Verkehrsunfall ereignet, der rund 4000 Euro Schaden verursachte. Die Polizei meldet, dass ein 47-jähriger Saarbrücker mit seinem Transporter in einer Kurve aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet.

Dort stieß er seitlich mit dem Honda Jazz einer 49-jährigen Großrosselerin zusammen. Beide Wagen mussten abgeschleppt werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung