Schmitt Dritte beim Abendsportfest

Das Leichtathletik-Abendsportfest von ASSA Sarreguemines wurde in den Sprints von Startern des LAZ Saar 05 Saarbrücken beherrscht. Bei den Männern gewann am vergangenen Mittwoch im Stade Pierre de Coubertin LAZ-Athlet Thanusanth Balasubramaniam die 100 Meter in 10,71 Sekunden. Als Vierter steigerte sich der 17 Jahre alte Gianluca Stefania auf 11,27 Sekunden.

Bei den gleichaltrigen Mädchen gewann Teresa Bubel die 100 Meter in 12,42 Sekunden vor Anna Rausch (12,59 Sekunden), die über 200 Meter in 25,75 Sekunden siegte. Über 800 Meter lief Isabelle Steffen in 2:23,91 Minuten auf Platz fünf. Dritte über 3000 Meter wurde Jolina Schmitt vom LC Warndt in 11:08,32 Minuten.

Eine persönliche Bestleistung beim Sieg mit der Sechs-Kilogramm-Kugel der Jugend U 20 schaffte Valentin Moll vom LAZ Saar 05 Saarbrücken mit 16,88 Metern.