| 20:35 Uhr

Täter sprachen Französisch
Raubüberfall am Bremerhof

Naßweiler. Völklinger Polizei fahndet nun nach drei Nordafrikanern.

(red) Ein 28-jähriger Mann aus Forbach ist am Donnerstagmorgen gegen 4.15 Uhr in der Straße am Bremerhof Opfer eines Raubüberfalls geworden. Hierbei wurden das Handy sowie der Geldbeutel des Mannes entwendet. Die drei Täter entfernten sich in Richtung Nassaustraße. Der 28-jährige Franzose wurde verletzt. Die drei Täter wurden wie folgt beschrieben: Nordafrikaner, sprachen französisch, zirka 20 Jahre alt.



In Schlangenlinien ist eine 45-jährige Völklingerin am Mittwochnachmittag mit ihrem Auto durch die Gerhardstraße auf dem Heidstock gefahren. Nachdem die Polizei sie gestoppt hatte, ergab der Alkoholtest einen Wert von über drei Promille. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

Hinweise an die Polizei in Völklingen unter Tel. (0 68 98) 20 20.