1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Großrosseln

Kirchengemeinde bietet Programm für Kinder in den Sommerferien

Kirchengemeinde bietet Programm für Kinder in den Sommerferien

Die evangelische Kirchengemeinde Völklingen-Warndt bietet ein Sommerferienprogramm für Kinder von fünf bis zwölf Jahren an. Treffpunkt ist, bis auf einige Ausnahmen, das evangelische Gemeindehaus Karlsbrunn. In der Regel ist ein Kostenbeitrag fällig.

Jeweils am Dienstag, 2. bzw. 19. August, 15 Uhr bis 17 Uhr, dreht es sich um "Schönes aus Ton". Kinder können Dinge wie Vasen und Schalen anfertigen und dann farbig gestalten. Am Mittwoch, 3. August, von 15 Uhr bis 17 Uhr können die Kinder eine Zaunlatten-Figur "Frosch" herstelllen. Am Donnerstag, 4. August, von 15 Uhr bis 18 Uhr gibt es eine Malaktion mit Gertraud Neudeck. Am Freitag, 5. August, von 15 Uhr bis 18 Uhr wird ein Frühstücksset bemalt. Am Montag, 8., bzw. Donnerstag. 11. August, jeweils von 15 Uhr bis 17 wird eine Betonblumenschale gestaltet.

Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte mit der Ausstellung "Buddha" wird am Dienstag, 9. August, von 15 Uhr bis 18 Uhr besichtigt. Treffpunkt für diese (kostenlose) Aktion ist am Weltkulturerbe. Spielplätze, Mini-Eisenbahn und ein Picknick warten am Mittwoch, 10. August, von zehn bis 14 Uhr auf die Kinder im Deutsch-Französischen Garten, Treffpunkt am Eingang. Weitere Angebote gibt's bis zum 18. August.

Anmeldung bis 15. Juli; nähere Auskunft: Thomas Diederich, Tel. (0 68 34) 69 78 58.