Karlsbrunn plant langfristig mit Spielertrainer Haag

Karlsbrunn plant langfristig mit Spielertrainer Haag

Fußball-Verbandsligist SV Karlsbrunn hat den Vertrag mit Spielertrainer Manuel Haag (29) vorzeitig bis Juni 2017 verlängert. "Der Verein ist mit seiner Arbeit sehr zufrieden. Wir haben eine intakte Mannschaft, was nicht zuletzt sein Verdienst ist.

Wir sind von Manuels Engagement und Fachwissen sehr angetan", erläuterte Karlsbrunns Vorsitzender Heinz Gorius die Entscheidung. Haag hatte im Februar dieses Jahres nach der Trennung von Joachim Brehmer dessen Nachfolge als Trainer übernommen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung