1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Großrosseln

„Goodbye, Doc”: Band The Sunset wieder auf der Bühne

„Goodbye, Doc”: Band The Sunset wieder auf der Bühne

"Goodbye, Doc, for now, but not forever" - so lautet am Samstag, 4. März, 20 Uhr, in der Rosseltalhalle das Konzert-Motto der Band The Sunset. "Doc", das ist der Spitzname für das Bandmitglied Bernhard Hayo. Und weil Hayo nach seiner Pensionierung als Lehrer an der Schlossparkschule Geislautern nun nach Norddeutschland umzieht (wir haben berichtet), sagen seine Band-Kollegen "tschüss" - jedenfalls vorläufig.

Die sechs Sunset-Musiker hatten sich 2012 nach mehr als 40 Jahren wieder zusammengefunden. Ab Herbst 2013 folgten Revival-Auftritte in originaler Besetzung - höchst erfolgreich, Fans der Beatmusik der 60er und frühen 70er Jahre kamen voll auf ihre Kosten. Das bevorstehende Konzert der Band, "Docs" Abschiedsparty, startet mit dem Titel "Keep on running" - das, so heißt es in der Ankündigung, bringe Hayos Lebensmotto zum Ausdruck. Die Gruppe will ein dreistündiges Musikprogramm präsentieren, orientiert an vielen großen Hits der bekanntesten Bands jener Jahre.

Eintrittskarten zum Konzert gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen (Gemeinde Großrosseln, Schuhmacherei Hümbert in Großrosseln; Sonjas Lädchen in Dorf im Warndt; Elektro Hoffmann & Müller in Geislautern; Jacovin Weinhandel in Ludweiler; Ticket-Regional) und in begrenzter Anzahl an der Abendkasse.