Geführte Wanderung auf dem Warndt-Wald-Weg

Geführte Wanderung auf dem Warndt-Wald-Weg

Harald Schambil ist der Wegescout, wenn am Sonntag, 7. Juni, beim Warndt-Weekend eine geführte Wanderung auf dem Warndt-Wald-Weg startet. Treffpunkt ist um zehn Uhr vor dem Forstgarten Karlsbrunn . Die Strecke führt an der Sproßmannsquelle vorbei, die Gruppe trifft auf Wasserbüffel und erholt sich am Nikolausweiher.

Weitere Ziele sind der ehemalige Steinbruch und die Aussichtsplattform Carrière Freyming-Merlebach. Die Wanderung dauert ungefähr sechs Stunden und ist kostenlos, am Ende findet jedoch eine Hutsammlung statt.

Wer möchte, kann vor der Wanderung ab 8.30 Uhr ein Frühstück im Warndthotel Waibel zu sich nehmen. Der Preis dazu beträgt 8,50 Euro pro Person. Hierzu ist eine Anmeldung bis zum 3. Juni erforderlich.

Kontakt: Nadia Haag Tel. (0 68 98) 449-112, E-Mail: nadia.haag@grossrosseln.de.