1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Großrosseln

Fußgänger wird auf Zebrastreifen in Großrosseln von Auto erfasst

Fußgänger wird auf Zebrastreifen in Großrosseln von Auto erfasst

Beim Überqueren eines Zebrastreifens am Montagnachmittag in der Ludwigstraße in Großrosseln ist ein 61-Jähriger von einem Auto erfasst worden. Der Mann stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht, berichtete die Polizei gestern.

Der 73-jährige Fahrer war in Richtung Emmersweiler unterwegs.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich an die Polizei zu wenden, Tel. (0 68 98) 20 20.