Dunkles Auto verursacht Unfall und flüchtet – Junger Mann verletzt

Dunkles Auto verursacht Unfall und flüchtet – Junger Mann verletzt

Ein 20-Jähriger aus Großrosseln ist am Dienstagabend gegen 23.50 Uhr bei einem Unfall in der Emmersweiler Straße verletzt worden.

Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei berichtet, dass der 20-Jährige mit seinem Peugeot 206 an einem Betonpfeiler vor dem Haus Nummer 8 gelandet war. Ursache: Er hatte einem dunklen Auto ausweichen müssen, das ihm auf der eigenen Fahrspur entgegenkam. Der junge Mann wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Hinweise bitte an die Polizei , Telefon (0 68 98) 20 20.