Chor gibt Benefizkonzert für Nassweiler Kirche

Chor gibt Benefizkonzert für Nassweiler Kirche

Unter dem Motto: "Die Kirche im Dorf lassen" ist der Förderkreis zur Erhaltung der evangelischen Kirche in Nassweiler seit Jahren bestrebt, die erforderlichen Finanzmittel zu erwirtschaften, um das gesteckte Ziel zu erreichen: Die Kirche soll den Gemeindegliedern aus dem Bereich der ehemaligen Kirchengemeinde Karlsbrunn so lange wie möglich als Gottesdienststätte erhalten bleiben.

Durch Konzerte in den vergangenen Jahren und die jeweils im Anschluss daran gesammelten Spenden konnte ein Teil der notwendigen finanziellen Mittel zum Erhalt der Kirche erbracht werden. Ein weiterer Beitrag sind die Geldbeträge der Menschen, denen der Fortbestand der kleinen Nassweiler Kirche am Herzen liegt.

In diesem Jahr möchte der Gemischte Chor Karlsbrunn mit einem Chorkonzert zum Erhalt der Kirche beitragen. Es findet am Sonntag, 20. September, um 17 Uhr statt. Der Chor verfügt über ein reichhaltiges Repertoire an Werken, so dass man sicher gespannt sein darf, was an diesem Nachmittag zu Gehör gebracht werden wird. Der Eintritt ist frei, am Ausgang haben Besucher aber die Gelegenheit, für den Erhalt der Kirche zu spenden.