| 19:13 Uhr

Chefarzt-Vortrag bei Landfrauen über die Bauchschlagader

Großrosseln. Über das "Pulverfass Bauchschlagader" spricht Thomas Petzold, Chefarzt der Klinik für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie des Klinikums Saarbrücken, am Donnerstag, 1. September, um 19 Uhr. Er kommt auf Einladung der Saar-Landfrauen, Ortsverband Großrosseln , in die Warndtschenke in Dorf im Warndt, Gartenstraße 1. In den meisten Fällen macht eine erweiterte Bauchschlagader jahrzehntelang überhaupt keine Beschwerden. Aber die Wände der Schlagader sind an der betroffenen Stelle geschwächt, sodass sie reißen können. Alle Interessierten sind zu dem Vortrag eingeladen, teilt das Klinikum mit. red