Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:30 Uhr

Ehre für Flüchtlings-Helferin
CDU ehrt engagierte Flüchtlings-Betreuerin

Blumen für die Flüchtlings-
Helferin 
Edith König.
Blumen für die Flüchtlings- Helferin Edith König. FOTO: Günter Wollscheid
Großrosseln. Großrosseler Auszeichnung für Edith König.

Bei seinem traditionellen Neujahrsempfang am vorigen Sonntag hat der CDU-Ortsverband Großrosseln eine Ehrung in den Mittelpunkt gestellt. Für ihr ehrenamtliches Engagement bei der Betreuung von Flüchtlingen, die in der Warndt-Gemeinde leben, haben die Christdemokraten die Großrosselerin Edith König ausgezeichnet. Sie gibt den Geflüchteten seit langer Zeit Deutschunterricht. Und außerdem, so heißt es in der Mitteilung der Großrosseler CDU, kümmere sie sich um die alltäglichen Probleme der Flüchtlinge, wie beispielsweise Behördengänge oder Arztbesuche.

Dabei erfahre sie viel Dankbarkeit, berichtet Christdemokrat Günter Wollscheid; das habe man aus der Rede von Ata Shibanieh entnehmen können, der sich beim CDU-Neujahrsempfang im Namen aller Flüchtlinge öffentlich bei Edith König bedankte.