| 00:00 Uhr

Buslinie 167 muss im Warndt wegen Straßensperrung ausweichen

Karlsbrunn. red

Von Montag, 30. März, an bis Samstag, 4. April, wird Buslinie 167 wegen Sperrung der L 276 zwischen Karlsbrunn und St. Nikolaus in zwei Äste geteilt, wie Baron Reisen mitteilt: Die erste Strecke ist Großrosseln , Emmersweiler, Naßweiler, St. Nikolaus und zurück, die andere Großrosseln , Dorf im Warndt, Karlsbrunn . Außerdem werden folgende Haltepunkte verlegt: Karlsbrunn Forstamt auf den Festplatz, St. Nikolaus Merlebacher Straße vor die alte Schule. Nähere Infos gibt's im Internet.

saarfahrplan.de