Bistro im Jagdschloss mit neuem Gesicht

Bistro im Jagdschloss mit neuem Gesicht

Zum Saisonstart eröffnete am Sonntag das neu eingerichtete Bistro im Jagdschloss Karlsbrunn . Auch der Biergarten im Schlosshof ist ab sofort wieder für Besucher geöffnet. Er hatte im Mai 2015 Premiere gefeiert.

Gleich zwei Veranstaltungen fanden am Eröffnungstag statt. Julian Blomann, Geschäftsführer der Saarbrücker Agentur Erlebnisraum, und Partner Jörg Peters vom Restaurant Warndtperle luden ihre Gäste zu einem Frühlingsbrunch im liebevoll gestalteten Bistro ein. Die Handschrift der Dekorateure des Saarbrücker Criminal Tearooms "Baker Street", die auch das neue Bistro gestaltet hatten, war dabei auf Anhieb zu erkennen. Zeitgleich fand im Jagdschloss ein kleines Gartenfrühstück mit dem Titel "Lebenselixier" statt. Das Bistro und der Biergarten im Jagdschloss werden in dieser Saison samstags, sonntags und an Feiertagen von 14 bis 20 Uhr geöffnet haben. Chefkoch Jörg Peters serviert den Gästen regionale Produkten wie Wild, das aus der Region stammt, oder Delikatessen der Hirtztaler Käserei aus Illingen. Diverse Musik- und Dinnerveranstaltungen sind geplant. Private Feiern mit bis zu 50 Gästen sind ebenfalls möglich. Am kommenden Sonntag können Besucher saarländischen Honig genießen.