| 20:26 Uhr

Nach Fastnachtsfeier
Beim Feiern zu tief ins Glas geschaut

(red) Auf der Heimfahrt von einer Faschingsveranstaltung ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine 21-jährige Pkw-Fahrerin Polizeibeamten in der Emmersweiler Straße aufgefallen. Sie wirkte stark angetrunken.

Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Der jungen Frau wurde eine Blutprobe entnommen. Ihr Auto musste sie stehen lassen. Die Schlüssel wurden vorsichtshalber bei der Polizei hinterlegt.