1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Großrosseln

750-Jahr-Feier in St. Nikolaus wird ins nächste Jahr verschoben

Corona-Pandemie : 750-Jahr-Feier in St. Nikolaus wird verschoben

Wegen der Corona-Pandemie wird die 750-Jahr-Feier von St. Nikolaus, die vom 2. bis 14. Juni, geplant war, auf das Jahr 2021 verschoben. Das teilt Ortsvorsteher Christian Frey mit. „Wir können nicht abschätzen, wie sich die Lage bei uns, aber auch bei unseren französischen Freunden aus Merlebach, mit denen wir die Feier zusammen gestalten wollen, entwickelt.“ Die Verbindung zu den französischen Freunden sei auch in dieser schweren Zeit sehr wichtig, aber wegen der Grenzschließung nicht einfach.

Ortsvorsteher Frey sagt: „Wir stehen zu unseren französischen Freunden und haben auch einen intensiven Kontakt zu Vertretern der Stadt Merlebach. An unserem gegenseitigen Entschluss, die Feier gemeinsam zu gestalten, hat sich nichts geändert.“ Die aktuelle Krise sollte dazu führen, dass die Menschen in Deutschland und Frankreich zusammenrücken. Möglichen Ressentiments auf beiden Seiten müsse entschieden begegnet werden. Frey: „Als neuen Termin für die 750-Jahr-Feier haben wir den 11. bis 13. Juni 2021 ins Auge gefasst.“