1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Großrosseln

65 Feuerwehrleute wegen Küchenbrand in Völklingen im Einsatz

65 Feuerwehrleute wegen Küchenbrand in Völklingen im Einsatz

Ein Brand in der Küche einer Wohnung in einem viergeschossigen Familienhaus löste gestern einen Großalarm bei der Völklinger Wehr aus. Mehrere Anrufer meldeten sich in der Zentrale gegen 18 Uhr und berichteten von einer Rauchwolke, die aus einem Fenster im ersten Stock des Gebäudes in der unteren Völklinger Karl-Janssen-Straße aufstieg.

16 Einsatzfahrzeuge, 65 Leute aus vier Löschbezirken, aus Fürstenhausen, Wehrden, der Völklinger Innenstadt und Ludweiler, waren vor Ort, unterstützt von einer zusätzlichen Mannschaft aus Geislautern. Vier Teams der Polizei sicherten die Straße, ein Notarztwagen stand bereit. Alle Bewohner des Hauses, darunter auch zwei Kinder, wurden evakuiert. Verletzt wurde aber niemand. Nach 19 Uhr nahm der Atemschutz Messungen in allen Wohnräumen vor. Die Ursache des Brandes war gestern Abend noch unklar, so die Polizei .