1. Saarland
  2. Saarbrücken

Gesundheitsamt verzeichnet drei akute Corona-Fälle im Regionalverband

Die neusten Zahlen für den Regionalverband : Jetzt drei akute Corona-Fälle in Saarbrücken

(red) Im Regionalverband sind aktuell drei Menschen am Coronavirus erkrankt (Stand: Dienstag, 7. Juli, 17 Uhr). Das ist ein Fall mehr als am Vortag. Alle Betroffenen wohnen in Saarbrücken. Seit dem Beginn der Corona-Welle im Regionalverband verzeichnete das Gesundheitsamt 1207 Infektionen.

1090 Corona-Patienten gelten als geheilt. Die Zahl der Todesfälle bleibt bei 114. Das Durchschnittsalter der 114 Todesfälle – 61 Männer und 53 Frauen – liegt bei 81,1 Jahren.

Das Info-Telefon ist montags bis freitags zwischen 8 und 15 Uhr erreichbar unter (06 81) 5 06 53 05.

www.regionalverband.de/corona