1. Saarland
  2. Saarbrücken

Gesundheitsamt des Regionalverbandes legt aktuelle Corona-Statistik vor

Infektionsstatistik für den Regionalverband : Corona: kein neuer bestätigter Fall

Die neue Corona-Statistik liegt vor. Bestätigte Neuinfektionen gibt es seit Sonntagnachmittag nicht im Regionalverband.

Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes hat am Montag keinen weiteren akuten Corona gemeldet (Stand: 10. August, 17 Uhr). Seit Ausbruch der Krankheit im Regionalverband haben sich 1248 Menschen mit dem Erreger infiziert. Davon entfallen 710 auf Saarbrücken und 538 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Am Montag haben zehn weitere Männer und Frauen die häusliche Quarantäne beendet. Damit gelten im Regionalverband Saarbrücken 1119 Menschen als geheilt. Es gibt in der Region derzeit 15 bestätigte akute Corona-Fälle, 13 davon in der Landeshauptstadt und zwei in den Umlandkommunen. In sieben von zehn Städten und Gemeinden des Regionalverbandes gibt es keine bestätigten Erkrankungsfälle. 114 Männer und Frauen sind bislang im Regionalverband mit einer Corona-Infektion verstorben.

Reiserückkehrer aus dem Ausland ohne Krankheitssymptome können sich ab sofort auf dem ehemaligen Messegelände testen lassen. Alle weiteren Informationen dazu gibt es auf der Internetseite des saarländischen Gesundheitsministeriums.

www.testzentrum.saarland.de

Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes hat ein Info-Telefon eingerichtet unter (06 81) 5 06 53 05. Erreichbar ist es montags bis freitags zwischen 8 und 15 Uhr.