| 20:53 Uhr

Austausch
Gastfamilien für junge Georgier gesucht

Saarbrücken. Die Deutsch-Georgische Gesellschaft (DGG) lädt seit 16 Jahren georgische Jugendliche ins Saarland ein. In diesem Jahr kommen die 15- bis 16-Jährigen Georgier Mitte April und bleiben bis Anfang Juli. Sie sprechen laut DGG gut Deutsch und werden Gymnasien in der Nähe ihrer Gastgeber besuchen. Als Gastgeber kommen nicht nur Familien mit Kindern im passenden Alter infrage, auch Senioren sind als Gastgeber willkommen.

Weitere Informationen gibt es bei der Vorsitzenden Gisela Heil unter Tel. (06 81) 5 65 87.