1. Saarland
  2. Saarbrücken

Gasaustritt in Mehrfamilienhaus in Saarbrücken

Polizeimeldung : Gasaustritt in Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus in Saarbrücken ist am frühen Samstagabend aus einer defekten Heizung Gas ausgeströmt. Anwohner alarmierten die Polizei wegen des ätzenden Geruchs. Polizei und Feuerwehr ließen das Haus räumen.

Die Gaszufuhr wurde von den Stadtwerken gestoppt. Drei Anwohner wurden aufgrund der Höhe der gemessenen Kohlenmonoxid-Konzentration in der Luft ins Krankenhaus gebracht.