| 11:54 Uhr

Ensheim
Gartenbauer auf

Ensheim. Der Obst- und Gartenbauverein fährt zum „Hambacher Schloss“ bei Neustadt an der Weinstraße. Das Schloss gilt als Wiege der deutschen Demokratie. Aktuell gibt es dort die Ausstellung „Hinauf, hinauf zum Schloss!

“ zur deutschen Demokratiegeschichte. Die Fahrt startet am Samstag 28. Juli um 9, die Rückfahrt gegen 20 Uhr. Neben dem Hambacher Schloss gibt es einen Aufenthalt im Weinort Sankt Martin. Den Abschluss bildet die Einkehr im Hinterweidenthaler Landgasthof „Am Teufelstisch“. Mitglieder zahlen 25, Nicht-Mitglieder 30 Euro. Im Preis enthalten sind die Fahrt, das Frühstück und der Eintritt ins Schloss. 45 Personen können mitfahren. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich im Schreibwarenladen von Angelika Thome, Hauptstraße 69a, Ensheim. Anmeldeschluss ist am 21. Juli.