Galasitzung der Molschder Narrekäpp in der Breite 63

Kostenpflichtiger Inhalt: Galasitzung in der Breite 63 : Molschder Narrekäpp sind Spaßgaranten

Wer auf Kreuzfahrt war, hat viele Erinnerungen im Gepäck. Wie lustig die sein können, zeigten die Molschder Narrekäpp.

Reisende, die ein kostbares Mitbringsel, viel Humor, dabeihatten, waren am Samstagabend zu Gast in der Breite 63. Frisch von einer Kreuzfahrt heimgekommen, berichteten „Kurt und sein Bienchen“ den Molschder Narrekäpp von ihren Erlebnissen. Vor allem das Bordprogramm hatte es den beiden angetan, wie sie in der Galasitzung mitteilten. Gerlinde Zell alias Bienchen: „Die Leit hann sich gekringelt vor Lache und gejohlt – denn die hann sich all gegenseitig verkohlt.“ Merke: „Mir mache uns es Lääwe scheen – unn was es scheener, als off Kreuzfahrt se gehn.“

Die Narrekäpp bestritten mit ihrem Kreuzfahrt-Motto einen kunterbunten Abend in der ausverkauften Breite 63. So überzeugte die Vielfalt der Kostüme. Ein Kapitän war passenderweise zu sehen ebenso wie ein Mexikaner, ein Cowboy und ein Nachwuchs-Ninja aus der beliebten Animationsserie „Ninjago“.

Zwischen Faasend-Fanfaren und Stimmungshits war Zeit, um närrische Jubilare zu ehren. Bezirksbürgermeister Stefan Brand darf sich nun Senator nennen. „Ich freue mich, in Molschd angekommen zu sein“, sagte er. Er und Sitzungspräsident Manfred Hoffmann hätten etwas gemeinsam: „Wir sehen beide 20 Jahre jünger aus, als wir sind.“

Zwischen Frotzeleien und bodenständigen Büttenreden war immer Platz für tolle Tänze. So zeigten Julia Alexandra Beeck und Rainer Beeck von der TSG Weiß-Gold Ausschnitte aus dem Musical „Cats“. Das Mariechen-Duo Svenja Klein und Celina Kraus wirbelte ebenfalls professionell über die Bühne. Die Mitglieder der Juniorengarde fegten unter anderem zu „We found Love“ von Rihanna durch den Saal. Sitzungspräsident Hoffmann sagte: „Ich denke, das ist eine Rakete wert.“ Eine von vielen.

Weitere Termine der „Molschder Narrekäpp“: Samstag, 8. Februar: Senioren-Kappensitzung, 15.11 Uhr, Breite 63; Sonntag, 9. Februar: Kinderkostümfest, 15.11 Uhr, Breite 63; Donnerstag, 20. Februar: Altweiberfaasenacht, 19.30 Uhr, Breite 63. Die Akteure: Tänze: Tanzmariechen Ilenia Pileggi; Jugendgarde; Duo-Mariechen Svenja Klein und Celina Kraus; Ü15-Garde; Golden Girls; Molschder Perlen; TSG Weiß/Gold. In der Bütt: Lea Hünenfeld; Fidelius; Tim Jung und Gabriel Schuh; Kirk Remann als Nissje; Kurt Christine und Gerlinde Zell.

Hier geht es zur Bilderstrecke: So war es bei der Kappensitzung der Molschder Narrekäpp