1. Saarland
  2. Saarbrücken

Fünf junge Leute suchen beim Max Ophüls Filmfestival ihre Favoriten aus

Filmfestival : Fünf junge Leute für Max Ophüls

Jeden Tag ins Kino gehen statt in die Schule, das klingt gut. Aber natürlich ist die Arbeit in der Jugendjury des Max-Ophüls-Festivals keine Party. Alljährlich diskutieren dort fünf ausgewählte junge Menschen ernsthaft darüber, welchem der Wettbewerbsfilme sie ihre Stimme geben.

Immerhin vergibt die eigens einberufene deutsch-französische Jugendjury einen Preis von 2500 Euro, der von Bundes- und Landeszentrale für politische Bildung getragen wird. In diesem Jahr sind Mitglieder der Jugendjury Daniel Fassbender, Henri Hainz, Daniel Scheer, Emma Schmidt und Romy Wüst. An diesem Samstag, bei der feierlichen Verleihung des Max-Ophüls-Preises im Saarbrücker E-Werk, werden sie ihre Entscheidung verkünden, wer 2019 ihr Favorit ist.