Führung zu Orten der Bergbaugeschichte nahe Saarbrücken

Saarbrücken : Führung zu Orten der Bergbaugeschichte

Delf Slotta, Kenner saarländischer Bergbau- und Industriekultur, lädt für die Volkshochschule (VHS) Völklingen am Sonntag, 13. Oktober, zu einer Führung. Treffpunkt ist um 10 Uhr in Von der Heydt der Parkplatz am ehemaligen Schlafhaus 1, heute Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung.

Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro pro Person. Die Bergarbeitersiedlung Von der Heydt ist die unbestritten beeindruckendste des Saarreviers. Doch auch von dem ehemaligen Bergwerk haben sich im Burbachtal wichtige Teile erhalten, so Stolleneingänge oder das Magazingebäude.

Mehr von Saarbrücker Zeitung