| 20:20 Uhr

Stiftskirche St. Arnual
Führung zu den Buntglasfenstern der Stiftskirche

Saarbrücken. () Der Verein Geographie ohne Grenzen bietet am Samstag, 5. August, eine neue Führung zu den Buntglasfenstern von György Lehoczky in der Stiftskirche St. Arnual an. 

() Der Verein Geographie ohne Grenzen bietet am Samstag, 5. August, eine neue Führung zu den Buntglasfenstern von György Lehoczky in der Stiftskirche St. Arnual an. 


Der im Jahr 1901 im ungarischen Städtchen Vihnyepeszereny geborene Künstler, Glasmaler und Architekt György Lehoczky schuf in Ungarn Funktionsbauten wie Bahnhöfe, Flugzeugfabriken, Hotels und Schulen. In seiner Saarbrücker Phase suchte Lehoczky neue Ausdrucksformen, die sich in seinen Kirchenbauten und seinen Kirchenfenstern zeigen.

Die gotische Stiftskirche aus dem 13. Jahrhundert zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern im südwestdeutschen Raum. Sehenswert sind auch die Grabmäler der Fürsten und Grafen von Nassau-Saarbrücken bis zum 15. Jahrhundert. Treffpunkt zu der rund zweistündigen Führung mit der zertifizierten Gästeführerin der Großregion, Gabriele Sauer, ist am 5. August um 14.30 Uhr das Portal der Stiftskirche. Gebühr: 7/5 Euro.



Kontakt: Tel. (0681)  301  402  89