Führung durch inoffiziellen Saarbrücker Dom

Führung durch inoffiziellen Saarbrücker Dom

() Der Verein Geographie ohne Grenzen bietet am Samstag, 24. Juni, einen Rundgang um die „Stadtkrone“ Saarbrückens an. Der Rundgang zeigt zunächst das Umfeld der über der Stadt thronenden Kirche St. Michael mit ihren auffälligen expressionistischen Zwillingstürmen vom Echelmeyer-Park bis zur Union-Brauerei. Anschließend wird die Kirche ausführlich von innen besichtigt. Treffpunkt zu dem zirka zweistündigen Rundgang ist um 14.30 vor dem Portal St. Michael, Schumannstraße, zu erreichen mit Bus 102, 106, 107, 122 bis „Deutsche Rentenversicherung Saarland“

Der Rundgang ist kostet sieben Euro (ermäßigt fünf) zuzüglich einen Euro Spende für die Gemeinde.

Infos gibt es unter Tel. (0681) 30 14 0 2­
89 und unter

www.geographie-ohne-grenzen.de.