| 12:07 Uhr

Yoga für alle beim Kneipp-Verein

Friedrichsthal. Der Kneipp-Verein Friedrichsthal-Bildstock bietet ab September für Alt und Jung, Mann und Frau sowie für Anfänger und Fortgeschrittene mehrere Yoga-Kurse zu unterschiedlichen Zeiten an. Diese finden im Rechtsschutzsaal in Bildstock unter qualifizierter Leitung statt, wie der Verein meldet. red

Yoga ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur inneren Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit. Yoga trägt dazu bei, körperliche und geistig-seelische Gesundheit zu festigen, Stress abzubauen und die Atmung zu verbessern. Durch Übungen aus dem Hatha-Yoga werden auf sanfte Weise Muskeln gedehnt und Faszien trainiert. Alle Atmungs-, Körper- und Entspannungsübungen werden langsam und bewusst nach den Möglichkeiten und Bedürfnissen aller Teilnehmer ausgeführt, heißt es in der Ankündigung der neuen Kurse weiter.



Der Verein profitiert hier nach eigenen Angaben von Pia Spaniol Yogalehrerin und Entspannungspädagogin, die jetzt mit zwei jungen Kursleiterinnen das Angebot erweitert hat. So ist es auch Menschen mit Wechselschicht möglich, regelmäßig an einem Yoga-Kurs teilzunehmen.

Aber auch für Menschen mit körperlichen Bewegungseinschränkungen besteht die Möglichkeit, mit "Yoga auf dem Stuhl" etwas für ihre Gesundheit zu tun. Es gibt Übungen zur Aktivierung der Füße, Beine, Arme und Hände, die Durchblutung wird gefördert und die Funktionen des Gehirns verbessert.

Die Kurse montags von 9.30 bis 10.30 Uhr (Leitung: Judith Koch, Tel. 06894/ 92 147 79); montags von 9.30 bis 11 Uhr: Yoga auf dem Stuhl (ebenerdig und behindertengerecht); montags von 19.15 bis 20.15 Uhr (Leitung: Corinna Bernarding, Tel. 06861/82 50 95); dienstags von 16.30 bis 17.30 Uhr; dienstags von 18 bis 19.30 Uhr sowie donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr.

Anmeldung bei Pia Spaniol, Tel. (0 68 21) 73 05 40, oder im Internet.

kneipp-verein-

friedrichsthal.de