Vegan kochen: Gesundheitsberaterin weiß, wie's geht

Vegan kochen: Gesundheitsberaterin weiß, wie's geht

Zu dem Kochklurs ,,Vegan kochen - raffiniert, köstlich, ethisch" mit Stefanie Schneider, Gesundheitsberaterin und Gewichtscoach, lädt die Volkshochschule Friedrichsthal ein. In den letzten Jahren, so die VHS, begleitet uns ein Lebensmittelskandal nach dem anderen.

Immer mehr Menschen suchen nach Alternativen ohne tierische Lebensmittel. Die vegane Ernährung bietet die Möglichkeit, Leben und Ernährung bewusst und ganzheitlich zu gestalten. Die Kursteilnehmer lernen vegane Produkte kennen und bekommen Tipps und Anregungen, wie sie Lebensmittel mit tierischen Inhalten austauschen können. Geschmackserlebnisse, nicht alltägliche Rezepte sowie köstliche und schnelle Gerichte ohne tierische Produkte erwarten die Interessenten. Mizubringen sind: Geschirrhandtuch, eine Kochschürze (bei Bedarf) und ein bis zwei verschließbare Behältnisse.

Beginn des Kochkurses ist am Dienstag, 28. April, 18 - 21.30 Uhr. Ort der Veranstaltung ist die Edith-Stein-Schule.

Anmeldung (bis Samstag, 25. April) bei VHS-Leiter

Helmut Donnevert, Tel. (0 68 97) 8 71 77; Fax: (0 68 97) 8 71 85; E-Mail: helmut.donnevert@t-online.de