1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Friedrichsthal

Unbekannte sprengen Fahrkartenautomat in Friedrichsthal

Unbekannte sprengen Fahrkartenautomat in Friedrichsthal

In der Nacht zum Montag (12.09.2016) haben Unbekannte am Bahnhof in Friedrichsthal einen Fahrkartenautomaten gesprengt. Aufgrund der Explosion musste die Zugstrecke für mehrere Stunden gesperrt bleiben.

Laut SR-Informationen gibt die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen bisher nicht bekannt, wie viel Geld die unbekannten Täter bei der Sprengung erbeutet haben. Bereits zwei Tage zuvor, in der Nacht zum Freitag (09.09.2016), wurde am Bahnhof Merchweiler ein Fahrkartenautomat gesprengt. Ob hier ein Zusammenhang besteht, ist bisher noch nicht klar.

Nach der Explosion in Friedrichsthal hat die Polizei die Bahnstrecke sperren lassen, um nach weiteren Sprengsätzen im Automat zu suchen. Mittlerweile ist der Bahnhof Friedrichsthal wieder freigegeben.