| 20:32 Uhr

Leichtathletik
Tank feiert Doppelsieg vor Clubkollege Hau

Friedrichsthal/Saarbrücken. Trotz der hohen Temperaturen hat es bei der elften Auflage des Leichtathletik-Meetings des TV Dillingen einige ansprechende Leistungen gegeben. In der Altersklasse U 18 glänzte Max Tank vom SC Friedrichsthal mit Hausrekorden über 100 Meter (11,37 Sekunden) und 200 Meter (22,90 Sekunden) vor seinem Vereinskollegen Tobias Hau, der die Strecken in 11,48 und 23,00 Sekunden lief.

In den gleichen Disziplinen gewann bei den Mädchen Paula Preuße vom LAZ Saar 05 Saarbrücken. Sie benötigte 12,62 und 26,12 Sekunden.


Bei den Frauen gewann Joelle Schmidt vom Leichtathletik Team Saar den Hochsprung mit 1,53 Meter vor Sandra Schick vom LAZ Saar 05 Saarbrücken (1,50 Meter). Im Dreisprung wurde Schmidt Zweite mit 11,04 Metern.

Bei den Senioren gefiel in der Klasse M 65 der Speerwerfer Reimund Müller vom LA Team mit 45,91 Metern. Doppelsiege über 100 und 200 Meter holten die LAZ-Senioren Dieter Dörr in der Klasse M 65, Jürgen Klein in der M 70 und Horst Backes in der M 75. Im Kugelstoßen der M 75 freute sich Hans-Joachim Dräger vom TV Ludweiler über 9,81 Meter.