| 20:38 Uhr

Infos aus dem Nähkästchen
Kostümführung auf den Spuren der Familie Stumm

Friedrichsthal. KKK – Kunst und Kultur mit der Kirchengemeinde lädt für Mittwoch, 25. Juli, ein zu einer historischen Stadtführung in Neunkirchen mit der „Freifrau Ida von Stumm-Halberg“.

Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die ehemalige Hüttenstadt und ihre Industrie, aber auch Interessantes und Amüsantes (aus dem Nähkästchen) über die Familie Stumm, so die Veranstalter. Die historische Kostümführung dauert ca. 1,5 Stunden, dabei stehen Kopfhörer zur Verfügung. Die Kosten von 50 Euro werden anteilig umgelegt. Es besteht Mitfahrgelegenheit. Abfahrt am Lutherhaus, Bismarckstraße 11a, ist um 15.30 Uhr. Die Führung beginnt um 16 Uhr auf dem Vorplatz der Stumm’schen Reithalle.


Anmeldungen ans Gemeindebüro bis 23. Juli unter Telefon (06897) 8220.