Ju-Jutsu Club Bildstock feiert Saarlandmeister-Titel

Ju-Jutsu Club Bildstock feiert Saarlandmeister-Titel

Bei der Saarlandmeisterschaft im Ju-Jutsu in der Friedrichsthaler Helenenhalle wurden vor Kurzem in drei Kampf-Disziplinen die Titelträger ermittelt. Ausrichter war der Ju-Jutsu Club Bildstock, der mit 14 Kämpfern am Start war.Die Disziplin "Fighting System" ist ein freier Kampf über alle Distanzen, also Kampf mit Faust- und Fußtechniken, Wurfkampf und Bodenkampf.

Die Disziplin "Duo System" ist eine Kür, bei der Paare Techniken in Kombination zeigen und die Darbietungen mit Punkten bewertet werden. Die Disziplin "Ne-Waza/Brazilian" ist ein Kampfsystem, bei dem man versucht, einen Gegner im Bodenkampf durch Techniken zu kontrollieren oder zur Kampfaufgabe zu zwingen.

Vom Gastgeber wurden Saarlandmeister: im "Duo" der Jugend U 12 Marc Eifler und Antonia Esser, im "Fighting" der U 15 Laura Weber und im "Ne-Waza/Brazilian" Sascha Biehler in der U 18. Darüber hinaus holten sich Bildstocker Starter acht Mal Silber und drei Mal Bronze.

Das Training des Ju-Jutsu Clubs Bildstock findet dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr (Kinder ab sechs Jahre und Jugendliche unter 14 Jahre) sowie von 19 bis 21 Uhr (Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene) in der Turnhalle der Bismarckschule in Friedrichsthal statt.

kampfkunst-bildstock.de