Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:23 Uhr

Bei der KEB
Jetzt anmelden zu zwei Bibelabenden

Bildstock. Die Katholische Erwachsenenbildung bietet zwei weitere Abende zu biblischen Themen an. Am Dienstag, 30. Januar wird der Abend unter dem Thema „War es der Gärtner?“ nachgeholt. Biblische Erzählungen finden vielfach in Gärten statt. So hält zum Beispiel Maria Jesus für den Gärtner, so die KEB.

Die Katholische Erwachsenenbildung bietet zwei weitere Abende zu biblischen Themen an. Am Dienstag, 30. Januar wird der Abend unter dem Thema „War es der Gärtner?“ nachgeholt. Biblische Erzählungen finden vielfach in Gärten statt. So hält zum Beispiel  Maria Jesus für den Gärtner, so die KEB.

Am Donnerstag, 15. Februar,  heißt es „Im Lustgarten“. Eine Geschichte besonderer Art findet zunächst hinter Büschen statt: Zwei alte Männer beobachten eine junge schöne Frau beim Bade im Garten. Beide Veranstaltungen finden ab 19 Uhr im Rechtsschutzsaal statt.

Anmeldung bei Margrit Holl, Tel. (06897) 8 55 77.