| 20:32 Uhr

Achtung Gartenbesitzer
Die Sammelstelle für den grünen Abfall bleibt geöffnet

Friedrichsthal. Bis zum 1. Dezember kann Grüngut abgegeben werden. Im Januar gibt es nur einen Öffnungstag.. Von red

Wegen der Arbeiten, die im privaten Garten erledigt werden müssen, um diesen winterfest zu machen, werden im Monat November noch einmal bei den Gartenbesitzern verstärkt Grünschnittmassen anfallen, die zur gemeinsamen Grüngutsammelstelle der Stadt Friedrichsthal und der Gemeinde Spiesen-Elversberg gebracht werden sollen.


Aus diesem Grunde werden auch im November noch die „eigentlichen Sommeröffnungszeiten“ beibehalten, das heißt, an Freitagen ist die Anlage von 7.30 Uhr bis 12 Uhr und von 12.30 bis 17 Uhr geöffnet. An Samstagen ist die Anlage durchgehend von 8 Uhr bis 15 Uhr geöffnet. Einlass ist bis 15 Minuten vor Beginn der Schließzeit, wie die Stadtpressestelle meldet. Letztmalig wird die Grüngutsammelstelle am Samstag, 1. Dezember, geöffnet sein.

Sollten bereits frühzeitig im November Winterdiensteinsätze erforderlich sein, bleibt die Sammelstelle geschlossen! Diese Entscheidung kann auch kurzfristig getroffen werden.
Hierfür wird um Verständnis gebeten, so die Stadtverwaltung.



Gleichzeitig wird schon auf den einzigen Öffnungstag im Januar 2019 hingewiesen. Die Anlage wird am Samstag, 12. Januar 2019, für die kostenlose Anlieferung von Weihnachtsbäumen aus Friedrichsthal und Spiesen-Elversberg geöffnet sein. Sonstige Grünschnittmassen werden an diesem Tag nicht entgegengenommen.

Da der Gebrauch der Wertmarken zum Preis von 20 Euro beziehungsweise 10 Euro sich bewährt habe, wird auch denjenigen, die bisher unentschlossen waren und bei jeder Anlieferung eine Einzelzahlung vorgenommen haben, der Kauf der Wertmarken empfohlen. Die Wertmarken können bei den Stadtkassen der beiden Kommunen und auch während den Öffnungszeiten auf der Grünschnittsammelstelle erworben werden.

Seit April 2018 kann das Grüngut ausschließlich auf der gemeinsamen Grüngutsammelstelle in Friedrichsthal gebührenpflichtig abgegeben werden. Die Sammelstelle ist in der Friedenstraße gegenüber dem Friedhof der Stadt Friedrichsthal.