1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Friedrichsthal

Hinweis der Stadtverwaltung: Gräber vor den Feiertagen pflegen

Hinweis der Stadtverwaltung : Gräber vor den Feiertagen pflegen

() Aufgrund des zusätzlichen Feiertages am 31. Oktober (500 Jahre Reformation) werden die Mitarbeiter des Baubetriebshofes und des Friedhofes die stadteigenen Aufräum- und Pflegearbeiten auf den Friedhöfen in Friedrichsthal und Bildstock letztmalig am 30. Oktober ausführen, so die Stadtpressestelle.

Die Bevölkerung, insbesondere diejenigen, die ihre Gräber für die stillen Feiertage im November herrichten möchten, werden daher darum gebeten, ihre Arbeiten bis Samstag, 28. Oktober, abzuschließen. Dadurch könne der Montag vor den beiden Feiertagen (30. Oktober) von den Mitarbeitern der Stadt genutzt werden, um die Abfallcontainer zu leeren und die Wege nochmals zu räumen. Gerade umfangreiche Grabarbeiten, bei denen viel Abfall entsteht, müssten bis zu genanntem Samstag abgeschlossen sein.