| 21:48 Uhr

Im Gemeindebüro melden
Gemeinde bereitet Jubelkonfirmation vor

Friedrichsthal. Am Sonntag Trinitatis, 27. Mai, feiert die evangelische Kirchengemeinde Friedrichsthal das Fest der Silbernen-, Goldenen-, Diamantenen-, Eisernen-, Gnaden- und Kronjuwelenkonfirmation. Der Festgottesdienst, verbunden mit der Feier des Heiligen Abendmahls, beginnt um 9.30 Uhr. Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst vom Kirchen- und Posaunenchor der Kirchengemeinde.

Am Sonntag Trinitatis, 27. Mai, feiert die evangelische Kirchengemeinde Friedrichsthal das Fest der Silbernen-, Goldenen-, Diamantenen-, Eisernen-, Gnaden- und Kronjuwelenkonfirmation. Der Festgottesdienst, verbunden mit der Feier des Heiligen Abendmahls, beginnt um 9.30 Uhr. Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst vom Kirchen- und Posaunenchor der Kirchengemeinde.


Die Jubelkonfirmandinnen und -konfirmanden treffen sich bereits um 9 Uhr am Lutherhaus, Bismarckstraße 11a. Nachmittags sind alle Jubilare zusammen mit ihren Angehörigen um 15.30 Uhr zu einem geselligen Beisammensein in das Lutherhaus eingeladen, wie die Gemeinde mitteilt.

Eingeladen sind Jubilarinnen und Jubilare, die vor 25 Jahren (1993), 50 Jahren (1968), 60 Jahren (1958), 65 Jahren (1953), 70 Jahren (1948) oder 75 Jahren (1943) in Friedrichsthal konfirmiert worden sind. Gerne können auch Jubilare daran teilnehmen, deren Konfirmation nicht in Friedrichsthal stattfand, die jetzt aber in der Gemeinde wohnen.



Diese Jubilare möchten sich mit dem Gemeindebüro unter Telefon (0 68 97) 82 20 in Verbindung setzen. Anmeldeschluss ist Freitag, 18. Mai.