1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Friedrichsthal

Frauen-Union sammelt und verteilt haltbare Lebensmittel

Frauen-Union sammelt und verteilt haltbare Lebensmittel

Gerade in diesen Tagen sollte man an die Menschen denken, denen es schlechter geht als uns. Menschen, die oft wenig oder kein Geld für Lebensmittel haben. Aus diesem Grund hat sich die Frauen-Union Friedrichsthal entschieden, am nächsten Samstag, 17. Dezember, zwischen 10 und 12 Uhr vor dem Edeka-Markt in der Stadtmitte die Aktion "Kauf eins mehr" zu machen. Die Initiatorinnen sammeln nach eigenen Angaben haltbare Lebensmittel (Nudeln, Reis und Konserven) und stellen diese anschließend den Kirchengemeinden zur Verfügung, wo sie von bedürftigen Bürgern abgeholt werden können.