Blaues Wochenende beim THW

Das THW Friedrichsthal lädt am 13. und 14. Mai zum ,,blauen Wochenende" ein. Die Tage der offenen Tür beginnen offiziell am Samstag um 17 Uhr per Fassanstich. Dann lassen es ,,Die Konsorten" mit Live-Musik und DJ Seppi ordentlich krachen. Getränke-Specials gibt es nach Angaben des Gastgebers den ganzen Abend über. Der Traditionsfrühschoppen ist am Sonntag ab 10 Uhr angesagt. Wie immer gibt's da für die ,,Frühaufsteher" ein frisch gezapftes Bier. Überdies werden ganztägig Kaffee und Kuchen angeboten. Alle Mütter erhalten am Sonntag eine Rose - ,,von den schönsten Männern der Stadt Friedrichsthal", wie das THW schreibt. Für die kleinen Gäste gibt es ein Sonntagsprogramm - etwa Basteln mit dem ,,Kinder THW", und die THW-Jugend bietet einen Kinderfuhrpark und Geschicklichkeitsspiele an. Die größeren Kinder sind zu einer THW-Olympiade eingeladen. Zudem ist für Sonntag die Einsegnung des neuen Einsatzfahrzeuges durch die Seelsorger beider Friedrichsthaler Kirchengemeinden geplant. Auch werden Fahrzeuge und Geräte ausgestellt - inklusive spannender Schauübung in luftiger Höhe. Damit am Muttertag auch mal die Küche kalt bleibt, kann man sich vom THW-Küchenteam bekochen lassen, denn: Um 12 gebbt gess. Gefillde mit Kraut und Speck oder Bratensoße stehen auf der Speisekarte (Bonverkauf für Gefillde im Rathaus Friedrichsthal und in der Marktapotheke Bildstock). Geschwenkt und gegrillt wird laut Gastgeber an beiden Tagen.