Bismarkschule in Friedrichsthal von Vandalen heimgesucht

Wegen Christkindl-Markt : Fenster an Schule eingeworfen

Zum wiederholten Mal haben Unbekannte die Bismarckschule in Friedrichsthal heimgesucht. Laut Polizei wurden in den Nächten vom 6. auf den 7. und vom 9. auf den 10. November mehrere Fenster der Schulgebäude teilweise komplett zerstört.

Die Verwaltung bittet um Hinweise, Ansprechpartner ist Helmut Wüschner im Rathaus unter Tel. (0 68 97) 8 56 82 33.