Bildstock sucht den Supermümmel

Friedrichsthal/Bildstock. Da saßen sie in ihren Käfigen, schauten mit großen Augen die Besucher an. Die Mümmelmänner fühlten sich sichtlich wohl in der großen Pausenhalle in der Hoferkopfschule in Bildstock. Dorthin hatte der Kaninchenzuchtverein SR 1 zu seiner Jungtierschau einladen. Und wieder hatte der Verein alles toll dekoriert. Mitten in der großen Halle stand ein kleines Hasendorf

Friedrichsthal/Bildstock. Da saßen sie in ihren Käfigen, schauten mit großen Augen die Besucher an. Die Mümmelmänner fühlten sich sichtlich wohl in der großen Pausenhalle in der Hoferkopfschule in Bildstock. Dorthin hatte der Kaninchenzuchtverein SR 1 zu seiner Jungtierschau einladen. Und wieder hatte der Verein alles toll dekoriert. Mitten in der großen Halle stand ein kleines Hasendorf. Hier konnten die jüngsten Besucher den Kaninchen beim Spielen zuschauen. Sieben erfahrene Züchter und drei Jugendzüchter zeigten diesmal 70 Kaninchen aus zwölf Rassen und Farbenschlägen. Eins schöner als das andere. Allerdings waren es einige Tiere weniger als in den Vorjahren. "Das lag am langen und harten Winter", erklärte Jürgen Schommer, der 1. Vorsitzende des Vereins. Er war auch der Ausstellungsleiter. Schommer zeigte sich mit der Bewertung von Preisrichter Helwin Hoffmann zufrieden. Gemeinsam mit der Ersten Beigeordneten Anne Hauptmann (SPD) und der CDU-Landtagsabgeordnete Anja Wagner Scheid zeichnete Jürgen Schommer seinen Züchterkollegen Alfred Trapp als Vereinsmeister aus. Trapp gewann mit seinen Kaninchen der Rasse Russen schwarz/weiß ganz knapp den Titel vor Klaus Dell. Er hatte weiße Wiener ins Rennen geschickt. Trapps Tiere hatten bei den Zusatzpunkten ein Pünktchen mehr als die Vierbeiner von Dell. Auf den dritten Platz kam Karsten Schommer mit seinen Lohkaninchen schwarz. Den Titel des Jugendmeisters sicherte sich Marcel Vollmar mit seinen weißen Wienern. Zweiter wurde sein Bruder Mario mit Alaska-Kaninchen. Auf Rang drei landete Julian Schommer mit Lohkaninchen blau. Das schönste Tier der Schau, belohnt mit dem Ehrenpreis der Stadt Friedrichsthal, kam aus dem Stall von Vereinsmeister Alfred Trapp und war ein Russen-Kaninchen schwarz-weiß. Am Samstag und Sonntag, 22. und 23. August, sind in der Pausenhalle der Hoferkopfschule wieder Mümmelmänner zu sehen. Der Kaninchenzuchtverein SR 1 Bildstock richtet dann die Kreisjugend-Jungtierschau Saarbrücken Ost aus.